Ein-/Ausgänge

BMIce 502

Die Vorstufe BMIce 502 verbindet einzigartige Optik mit Anschlussvielfalt auf höchstem Niveau zu der "State of the Art"-Schaltzentrale im digitalen Zeitalter.

  • Übersicht
  • Technische Daten
  • PDF's

Mit der Vorstufe BMIce 502 erweitert B&M die neue Klasse der BM Digital-Home-Devices. Diese bieten eine universelle Anbindung an alle Quellgeräte Ihrer Highend-Kette, ob analog oder digital. Sowohl hochwertige analoge Quellen als auch neue, digitale Medien mit höchster Auflösung werden von der BMIce 502 akzeptiert und in das passende Format gewandelt. Puristisch einfach in der Bedienung, fernsteuerbar mit einer IR-Fernbedienung werden analoge Signale in die digitale Ebene gewandelt und dann verlustlos mit unseren Lautsprechern verbunden. Ebenso ist es möglich, die Musikdateien eines über den USB-Eingang angeschlossenen Media-Servers direkt zuzuführen und dem Lautsprecher zuzuleiten oder eine analoge Endstufe anzusteuern. Die hochpräzise interne Clock regeneriert dabei die Taktinformation aller anstehenden Signalquellen. Nach der internen Lautstärkeregelung mit einem eigens entwickelten Dithering-Algorithmus liegt das Musiksignal an folgenden Ausgängen:

  • einem AES-konformen Digitalausgang zur direkten Verbindung mit den Digitaleingängen der B&M-Lautsprecher
  • einem analogen, symmetrischen Ausgang mit einer Performance an der Grenze des physikalisch Machbaren über unseren HD-DAC, sowohl auf XLR-Format als auch auf der Cinch-Buchse.
  2 Stereo-HD-AD-Converter, 24 Bit / 192 KHz
2 Stereo-HD-DA-Converter, 24 Bit / 192 KHz
Sigma-Delta-Wandler von Burr-Brown im Mono-Mode

Eingänge

Analog 2 Stck. Stereo-Cinch, 4.0 V dBV
Digital 2 Stck. TOSlink optisch SPDIF, 96 KHz, 24 Bit
2 Stck. Coax-Cinch SPDIF, 192 KHz, 24 Bit
1 Stck. AES3-XLR-IN, 192 KHz, 24 Bit
1 Stck. USB-In 48 KHz, 24 Bit

Ausgänge

Analog 2 Stck. XLR, Signalrauschabstand, > 120 dB
2 Stck. Chinch Stereo, > 120 dB
Digital 2 Stck. AES3-XLR
Processing Clock-Recover-Algorithmus zur Bereitstellung eines hochpräzisen Clock-Resampling zur Anpassung aller Quellen an die Masterclock digital, analoge Volume-Regelung an Drehknopf oder per Infrarot
Infrarot-Fernbedienung Eingangskanalwahl, Lautstärke
optional erhältlich Röhrenausgangsmodul, analog, VCA Lautstärkeregelung BMLine-Serie
Maße Höhe ohne Knopf: H x B x T 10 x 43 x 26 cm

Downloads Prospekte